Kreatives Schreiben mit Kindern Experten-Tipps für Eltern

Kreatives Schreiben mit Kindern Experten-Tipps für ElternKreative Schreibtechniken für Kinder: eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, um eine Geschichte zu schreiben

Die Förderung Kinder eine Geschichte ihrer eigenen zu schreiben, können sie einen enormen Schub Selbstvertrauen geben, sowie ihnen helfen, indem sie ihre Phonik, Grammatik und Lesekompetenz in der Praxis ihre Alphabetisierung konsolidieren. PV-Lehrerin Phoebe Doyle bietet Eltern Tipps, wie ihre Kinder kreativen Gedanken fließen.

Die Art und Weise Kompetenz wird in der Grundschule gelehrt hat sich in den letzten paar Jahrzehnten stark verändert; wenn ich in der Schule in den 80er Jahren war, dass wir von tafeln kopiert, hatte ganze Stunden Handschrift Praxis und schwitzte über Schreibweisen ohne formale Lehre der Phonik auch immer. Während ich die stärker strukturierter Ansatz zur Alphabetisierung denken wir heute in den Klassenzimmern zu sehen macht mehr Spaß und zugänglich zu lernen, meine einzige Sorge ist, dass für wenig Zeit zu schreiben kreativ gibt.

Als ich in der Schule war ich liebte Geschichten zu schreiben – auch Geschichten mit Kapiteln und Illustrationen. Ich weiß, dass mein Autor Bruder zu haben – wir einige seiner alten Geschichten vor ein paar Jahren gefunden, und ich fühlte mich so zufrieden, dass er die Zeit gehabt hatte, diese endlosen Seiten von Action, Abenteuer, Charakterisierung und Zwirn plotlines zu schreiben.

Als primärer Lehrer gewährleistet ich ich eine Woche pro Semester haben würde, wenn während des Lese- und Sitzungen, würden wir uns ausschließlich auf die Schaffung von Geschichten zu konzentrieren. Ich war nicht aus dem Lehrplan abweichende – weit davon entfernt. Während dieser Woche würden Kinder ihr Lernen von Phonik konsolidieren und sein „Schreiben für einen bestimmten Zweck“, sorgfältig die Aspekte der Geschichte bedenkt, und die ihr Publikum sein könnten.

Es kann sehr gut sein, dass Ihre Kinder Geschichten zu Hause schreiben, unabhängig davon, ob sie für die Schule erforderlich sind, weil die meisten Kinder eine scheinbar natürlichen Drang zu wollen, so von Zeit zu Zeit zu tun. Dies ist nur eine kleine Anleitung, wie Sie sie und fördern einen stärker strukturierten Ansatz, um ihre Geschichte Schreiben unterstützen kann.

Plot Planung

Erstens, Ihr Kind fragen, wo die Geschichte stattfinden wird. Es könnte irgendwo fiktiv oder real sein, es könnte ein Planet sein, ein Land, eine Stadt oder ein Haus – überall!

Dann, fragen, wann die Geschichte stattfindet – jetzt? In der Zukunft? In der Vergangenheit?

Schließlich fragen, was sie denken, wird geschehen. Denken Sie daran, dass dies nicht korrekt sein muss und sie nicht zu halten müssen, was sie sagen; viele der besten Autoren sagen, dass ihre Grundstücke organisch entwickeln, wie sie schreiben. Wenn sie eine feste Vorstellung davon haben, tun, wo sie mit dem Grundstück gehen wollen, aber können sie eine Gliederung durch eine Geschichte Planer Abschluss schaffen, die wie folgt aussehen könnte:

Charakterisierung

Fragen Sie Ihr Kind, die in der Geschichte sein wird. Wie wollen sie ihre Leser über jedes Zeichen zu fühlen? Auch hier können sie einige Ideen zu notieren wollen. Sie könnten einen Tisch für sie, sie, ihre Gedanken zu organisieren, wie zum Beispiel diese:

Name des Charakters

Verhältnis zu anderen Zeichen

Geschichte Sprache

Fragen Sie Ihr Kind zu denken Sie an einigen fabelhaften Worte in ihrer Geschichte Schrift verwenden. Sie könnten lange Wörter oder einfach diejenigen sein, oder sie könnten große beschreibende Wörter oder Worte, die Tempo und Spannung helfen erstellen. Ermutigen Sie sie, diese zu notieren und in die Liste beziehen, wie sie ihre Geschichte schreiben.

Geschichte Starter

Alle Autoren wissen, dass Sie die Aufmerksamkeit Ihrer Leser von Anfang an zu erfassen habe; Sie wollen sie verzweifelt zu lesen auf machen. Fragen Sie Ihr Kind einige gute Geschichte Dosenöffner zu denken das wird locken die Menschen mehr zu erfahren. Hier sind ein paar Beispiele:

Erste Sätze, die mysteriös sind …

Molly hatte keinen Sinn für den Tag, die vor ihnen lag.

Geschichte Starter, die Sprache Tricks wie Alliteration verwenden …

Es war feucht, dunkel und fürchterlich staubigen, wenn Molly das Haus betrat.

Geschichte Öffner, die Spannung erzeugen …

Molly konnte ihr Herz schlug schneller als je zuvor zu hören. Könnte dies wirklich geschehen?

Geschichten, die direkt in den Dialog gehen …

„Aber ich will nicht in die Schule gehen, Mama“, stöhnte Molly.

Ermutigen Sie Ihr Kind auf einige der Bücher schauen sie gerne lesen und sehen, wie sie beginnen, um Inspiration zu bieten.

Erhalten Sie schreiben!

Sobald sie alle diese Ideen an Ort und Stelle haben, können sie anfangen zu schreiben. Sie konnten einen Entwurf in der ersten Instanz zu tun und dann eine saubere, polierte Version später. Sie können in kurzen Kapiteln schreiben möchten, verwenden Sie Illustrationen oder ihr eigenes Buch zu schreiben in – lassen Sie sie nutzen ihre Phantasie und Kreativität, wenn es um Präsentation kommt, und stellen Sie sicher, dass Sie zeigen, wie viel Sie das Endprodukt schätzen, indem sie es an lesen Sie noch einmal mit den anderen Bücher in Ihrem Haus.

Quelle: www.theschoolrun.com


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 × 4 =