Herde von Sheffield Elefantenstatuen Stampede in Stadt – BBC News

Herde von Sheffield Elefantenstatuen Stampede in Stadt - BBC News‚Herd of Sheffield „Elefantenstatuen Stampede in Stadt

Bild Copyright Tim Glasby Bildunterschrift Die 1.6m (5ft 2in) hoch Fiberglas-Statuen wurden von lokalen Künstlern gestaltet

EIN "Herde" von Dutzenden von gemalten Elefanten Statuen hat auf der Messe gegangen.

Die 1.6m (5ft 2in) Fiberglas-Modelle – 58 insgesamt – wurden in der Umgebung von Sheffield punktiert der Stadt bisher größte öffentliche Kunstpfad zu bilden.

Synchronisiert die Herde von Sheffield, haben die Statuen von lokalen Künstlern dekoriert, mit etwas mit bekannten Gesichtern und Szenen aus der Stadt.

Sie werden bis zum 5. Oktober und die Mitglieder der der Öffentlichkeit auf dem Display sein kann, eine Karte oder Telefon-App folgen, sie zu finden.

Danach werden sie zur Unterstützung der versteigert Sheffield Kinderkrankenhaus.

Bild Copyright Tim Glasby Bildunterschrift Die Skulpturen werden um Geld zu sammeln für die Sheffield Kinderkrankenhaus Charity versteigert

Bild Copyright Tim Glasby Bildunterschrift Die Elefanten wurden von lokalen Künstlern gestaltet, darunter Pete McKee, James Green und Lydia Monks.

Charity Regisseur David Vernon Edwards sagte: "Sie sehen schön und hoffentlich werden sie in viel Geld bringen.

"Es gibt einige wirklich besondere diejenigen, und wir sind zuversichtlich, dass wir eine internationale Abdeckung zu erhalten gehen und die Leute kommen nicht nur aus Sheffield für sie zu bieten."

Im Juni ging über das Zentrum von Sheffield auf der Messe eine Spur von etwa 70 kleineren Statuen Elefant von Schülern eingerichtet.

Der Elefant Thema wurde zu Ehren von Lizzie der indische Elefant gewählt, die gestellt wurde in Sheffield im Ersten Weltkrieg zu arbeiten.

Bild Copyright Tim Glasby Bildunterschrift Mitglieder der Öffentlichkeit können eine Karte oder Telefon-App folgen alle 58 Skulpturen zu finden

Bild Copyright Tim Glasby Bildunterschrift Die ‚Herd of Sheffield „wird vom 11. Juli bis 5. Oktober zu sehen sein

Verwandte Themen

Quelle: www.bbc.co.uk


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vier × 5 =